Schon toll

…wenn man sich am Sonntag frühmorgens aus dem Bett pellen kann, kurz mit dem Hund nach draußen geht und die morgendliche Ruhe genießt. Anschließend gemütlich frühstückt, sich mit der Zeitung kurz auf den neuesten Stand bringt. Und sich dann dazu aufrafft und bei gerade mal 7°C über 60 Kilometer mit dem Rad fährt, nach Hause kommt, die warme Dusche genießt, langsam wieder warm wird und merkt, dass man immer noch quietschfidel ist. Das hätte es vor ein paar Jahren nicht gegeben. Ich fühle mich fit, ich fühle mich gut und kann – trotz Abnehmprogramm und vier Scheiben Nutella-Toast zum Frühstück – heute noch 3.000 Kalorien ohne schlechtes Gewissen zu mir nehmen. So langsam wird das was mit der Weltherrschaft…;-)

Advertisements

2 Gedanken zu „Schon toll

  1. Auch wenn es bei mir heute nur 6,5 km laufen waren, so kann ich das Gefühl doch wirklich gut nachempfinden! Ich hoffe du hast dir deine Nutella-Brote auch entsprechend schmecken lassen… 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s