Landliebe

Wer hätte das gedacht: früher fand ich es so richtig klasse mitten in Hannover zu wohnen. Keine zehn Gehminuten von zuhause aus konnten wir gemütlich in unserem Stamm-Cafe am Steintor frühstücken und anschließend durch die Stadt schlendern. Und heute?

Heute genieße ich das Leben „auf dem Land“ in vollen Zügen. Ja, ich bin zum „Dörfler“ geworden und damit auch sehr glücklich. Natürlich finde ich es immer noch klasse, am Samstagmorgen mal „in der Stadt“ zu frühstücken und anschließend in den Geschäften herumzubummeln. Die Stadt ist aber nicht mehr Hannover, sondern Hildesheim und anstatt 10 Minuten Fußmarsch sind es nun eben 10 Minuten Autofahrt. Geht auch.

Was ich aber in meiner Zeit in Hannover nie so erlebt habe: die Liebe zu einer Gegend. Eines unserer Nachbardörfer liegt ein wenig erhöht und immer wenn ich dort mit dem Auto entlangfahre, lasse ich meinen Blick über diese herrliche Landschaft schweifen. Vor mir liegt ein tolles Fleckchen Erde, das ich nach nun gerade mal zwei Jahren schon mit so vielen schönen Dingen in Verbindung bringe. Seien es die Radtouren durch’s Gelände, die Unterhaltungen mit den Nachbarn (sowas gab’s in Hannover nie) oder das amüsante Stöbern durch die diversen Dorfpostillen. Kleines Beispiel?

Und so werde ich mehr und mehr zum Land-Ei. Als ich neulich mit Kollegen am Steintor bei einem Restaurant draußen saß, war mir all der Lärm und all das Gewusel, das ich früher so toll fand, zuviel. Ich habe richtig gemerkt wie mein Stresspegel nach oben ging. So ungewohnt ist der Trubel inzwischen schon geworden. Heutzutage genieße ich die Ruhe an einem beschaulichen Flecken Erde, an dem wir das Glück hatten unser Haus bauen zu dürfen.

Damit ihr zumindest einen kleinen Eindruck von dem oben beschriebenen Ausblick bekommt…

Ausblick

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s