Stand der Dinge

Es ist (fast) vollbracht! Mein erstes Buch befindet sich auf der Zielgeraden. Ich hoffe, dass ich mit dem Schreiben soweit fertig bin. Wie ich mich kenne, werde ich aber sicherlich beim erneuten Lesen noch die eine oder andere Stelle finden, an der ich noch etwas sauberer formulieren möchte (oder meine, noch sauberer formulieren zu können).

Immerhin habe ich von einem australischen Fotografen die Freigabe für eines seiner Fotos bekommen, das demnächst das Cover zieren wird. Ist dieses Internet tatsächlich mal für was gut und ich kann mich ein wenig „international“ fühlen. 😉

Bin ich mit nochmaligem Korrekturlesen fertig, geht eine Mail an eine bestimmte Marketing-Abteilung, um die letzten rechtlichen Sachfragen zu klären. Wenn es von dort das „Go!“ gibt, geht das Buch in den Verkauf.

Ich werde hier sicherlich zeitnah darüber informieren. 😉

Advertisements

Ein Gedanke zu „Stand der Dinge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s