Mach es zu Deinem Projekt!

Momentan lerne ich hier einige neue Seiten an mir kennen, die ich so noch nicht kannte. Eine davon ist meine „Handwerker-Seite“, die sich bisher damit begnügt hat, sich aus Faulheit auf zwei linke Hände herauszureden. Aber wenn man nicht immer wegen jedem Pups gute Freunde bitten möchte zu helfen, kann man auch ruhig noch mit 42 anfangen, das Handwerkern für sich zu entdecken.

Angefangen hat es mit einem Projekt, das ich mir wohl auch schon vor Jahren zugetraut hätte: einer Gardinenaufhängung per Stahlseil. Vor kurzem erst war hier der dritte Jahrestag meines Einzuges in mein Haus, das was Bohrlöcher angeht immer noch recht gut weggekommen ist. Und auch heute noch habe ich ziemliche Hemmungen die Bohrmaschine anzusetzen und die „guten Wände“ zu durchlöchern. Aber es hilft ja nichts: wenn einem jedermann ins Schlafzimmer gucken kann, muss man sich eben auch mal überwinden. Hat auch ganz prima funktioniert:

IMG_20150809_153807 Weiterlesen