Kleines Ernährungs-Update

Nach den Feiertagen war es echt mal wieder an der Zeit, ein wenig mehr auf die Ernährung zu achten. In den vergangenen zwei Jahren habe ich langsam aber sicher von meinem Rekordtief im Januar 2014 wieder 15 Kilo angefuttert. Die müssen jetzt nicht wieder komplett runter, aber 10 Kilo dürften es dann schon werden.

Also hieß es vor zwei Wochen, nach einem letzten ausgiebigen Abschied-Essen am China-Büffet: “Nur noch Obst und Gemüse!”. Eigentlich sollte es “Basen-Fasten” sein, aber da ich keine Lust hatte mich groß mit pH-Werten herumzuschlagen, habe ich es einfach mal grob auf Obst/Gemüse heruntergebrochen. Und? Kann man machen! Weiterlesen